MANIPULATIONSKURS nach Streeck/ Melzer

Im Kurs werden endgradige Bewegungseinschränkungen der Extremitäten und der Wirbelsäule behandelt. Teilnahme ausschließlich für Absolventen der abgeschlossenen Kursserie Manuelle Therapie nach  Streeck / Melzer.

Referent: Sebastian Schwinn, Physiotherapeut, Fachlehrer für Manuelle Therapie

Assistent: Jesko Streeck, Physiotherapeut, Manualtherapeut

Kursdauer: Freitag 9.00 – 17.30 Uhr, Samstag 9.00 – 16.15 Uhr, 17 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Kurstermine: 21.09.19 – 22.09.19

Kursgebühr: 340 € inkl. Kaffeepausenverpflegung

Nachweis: Zertifikat

Punkte: 17

Jetzt anmelden