FELDENKRAIS – Loslassen und Neues erfahren!

Was hindert uns daran, das zu tun, was wir wirklich wollen?  In vielen Situationen agieren wir nach einem immer gleichen Handlungsmuster, unserem Schema F und erwarten dabei, dass ein anderes Resultat herauskommt, als beim letzten Mal. Feldenkrais nutzt den Zugang über den Körper, um diese eingefahrenen Bewegungs- bzw. Handlungsmuster aufzulösen.

Fern von Leistungsdruck kann unser Körper nicht nur neue Bewegungsmöglichkeiten und Freude erfahren, sondern eine Leichtigkeit, die sich positiv auf unser Tun und unsere Kreativität auswirkt, kurz auf die Art und Weise, wie wir an die Dinge herangehen.

In entspannender Atmosphäre beginnen Sie, im Liegen auf dem Matte Ihre Wahrnehmung auf sich und Ihre Bedürfnisse zu lenken. Denn oftmals sind es nur Kleinigkeiten, die zwischen Behagen und Unbehagen stehen. Unter behutsamer Anleitung lernen Sie mit Hilfe der Feldenkrais-Strategien den Unterschied kennen und begeben sich auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst.

Freuen Sie sich auf ein inspirierendes Wochenende mit Feldenkrais.

 

Kursinhalte:

  • Sanfte Feldenkrais Übungen zur Entspannung
  • Vermittlung von Handlungsweisen, die Ihnen helfen, sich abzugrenzen und bei dem zu bleiben, was Ihnen gut tut.
  • Anwendung von Feldenkrais-Strategien in verschiedenen Alltagssituationen

Das Buch „Vom Kopfkino zum Freigeist – Selbstbestimmt statt voll im Stress“ hilft tiefer in das Thema einzutauchen und kann im Kurs zum Preis von 15,80 € erworben werden.

Referent: Jürgen Bräscher, Feldenkrais-Lehrer, Physiotherapeut, Autor

Kursdauer: Samstag 9.00 – 17.00 Uhr  / Sonntag 9.00 – 15.00 Uhr,
14 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kurstermin:  24.10.20 – 25.10.20

Kursgebühr: 260 € / 250 € mit Schülerbonus inkl. Kaffeepausenverpflegung

Nachweis: Zertifikat

Punkte: 14

Jetzt anmelden