SPIRALDYNAMIK® – EINFÜHRUNG FUSS

Fobi Bild Amshoff80 Prozent der Bevölkerung leiden an Spreiz-, Senk-, Platt-, Knick- und Hohlfüßen. Beschwerden und Deformitäten sind vielfältig. Für Betroffene mitunter eine enorme Belastung, für Therapeuten eine immer wieder schwierige Herausforderung. Durch den koordinierten Gebrauch der eigenen Füße lassen sich diese umgestalten – und dies in größerem Ausmaße als man vielleicht erwarten mag.

Die anatomischen und evolutionsgeschichtlichen Vorgaben sind Grundlage für neue Ansätze in Prävention und Therapie. Spiraldynamik® bietet ein anwenderfreundliches Therapiekonzept, verständlich und alltagstauglich.

Kursinhalte:

  • Dreidimensionale Anatomie und Koordination des Fußes
  • Entstehung der häufigsten Diskoordinationen und Deformitäten der Füße
  • Ableiten therapeutischer Prinzipien
  • Dreidimensionale Wahrnehmungsschulung
  • Funktionelle Gelenkmobilisationstechniken
  • Instruktion des Patienten und Integrationshilfen für den Alltag

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Schüler ab dem 3. Ausbildungsjahr

Referent: Tobias Amshoff, Physiotherapeut, Spiraldynamik® – Lehrer

Kursdauer: Freitag  17.00  – 20.00 Uhr / Samstag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr, 13 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Kurstermin: 17.08.18 – 18.08.18

Kursgebühr:  200 €/190 €  mit Schülerbonus, inklusive Skript und Kaffeepausenverpflegung

Nachweis: Zertifikat

Punkte: 13

Jetzt anmelden